Software zur Kalibrierung/ Profilierung eines Druckers mit Hilfe einer Digitalkamera

  • Beseitigt jeden Farbfehler im Ausdruck, einfach und schnell
  • Keine weiteren Hilfsmittel notwendig
  • Windows 10, 8.1, 8, 7 und Vista (macOS in Entwicklung)
  • RAW und jpeg
  • ICC kompatibel
  • Zusätzlicher, virtueller Drucker, der Farbmanagement bei jedem Ausdruck ermöglicht
  • Mit einer Lizenz beliebig viele Profile erstellen
  • Nur € 69.-

 

Aktuelles:                

20. Mai 2017: Die neue Verison von colymp ist ab sofort verfügbar. Sie bietet zahlreiche Verbesserungen: insbesondere RAW Format, eingebettete Farbprofile, Windows 10 neuer virtueller Drucker...

15. März 2017: Die neue Version von colymp ist fertig! Colymp 2.1 bietet nicht nur Unterstützung für Windows 10 und 8.1, sondern auch zahlreiche Verbesserungen. Sie wird ab 20.5.2017 offiziell erhältlich sein.

21. Juli 2013: Neue Version (Installation erfordert auch bei 64bit Systemen keinen Neustart mehr)

16. März 2013: Testbericht in ColorFoto: "[...] Wer günstiger mit Tinte von Drittherstellern drucken will, bekommt mit Lakebits Colymp das passende Werkzeug, um saubere Bilder aufs Papier zu bekommen.[...]",

3. Feb. 2013: Testbericht über colymp in ColorFoto (03/2013, Seite 100): Farbsicher: Die Idee klingt ebenso einleuchtend wie einfach...

21. Nov. 2012: Testbericht über colymp in FotoHits (11/2012) : Kalibration ganz einfach: Mit einem simplen und schlüssigen Konzept verhilft colymp dem eigenen Drucker zu korrekten Farben... die vollständige Ausgabe erhalten Sie im FotoHits Shop

26. Okt. 2012: Testbericht über colymp in "Photoshop aktuell": [...] Farbprofilierung verblüffend einfach und erstaunlich gut [...], den vollständigen Bericht finden Sie hier: PHOTOSHOP SERVICE AUSGABE 17

19. Okt. 2012: Colymp läuft jetzt auch unter Windows 8: hier erhältlich

2. Okt. 2012: Was berichten die Medien?  ColorFoto/PC-Magazin

21. Sep. 2012: Neu im Forum: Wie erhält man mit Lightroom absolut neutrale Bilder, ohne jede Kontrastverstärkung

 

Abonnieren Sie hier den den Newsletter.